Vorratskammerä

Das Paket mit der Grundnahrung. Hier ist der Käse Beilage. 

Weit hinten in den Bünder Bergen im Domleschg, ein Talabschnitt des Hinterreihns, liegt der Bio-Hof Dusch. Dort pflanzen Claudia Hannimann und Georg Blunier Getreide und Pflanzen an, welche sie von Hand zu wertvollen, schmackhaften Nahrungsmittel verwandeln. Sie haben auch eine Herde Grauvieh, Schafe, Schweine, Hühner und drei Kinder.
 

Emmer, das wemmer!

Unter anderem bauen sie eine der ältesten kultivierten Getreidesorte an, die kaum noch angebaut wird in Europa, früher aber als Hauptnahrunsquelle diehnte: Emmer. 

Emmer eignet sich für den ökologischen Landbau: Es besitzen viele Resistenzen gegen Krankheiten und Schädlinge, gedeihen auf trockenen und mageren Böden. Ausserde ist es gesund: Das Korn zeichnet sich aus durch reichlich Vitamin A, E, B1 und B2, weiter durch Mangan, Eisen und Phosphor, Magnesium und Chrom sowie Niacin, das die Nerven stärkt. Der Zink- und Selengehalt ist im Schnitt ebenfalls höher als in modernen Weichweizensorten. Emmer ist sehr kostbar, da es unter anderem langsamer reift als moderne Getreide, und damit eine geringere Ernte einbringt.

 

- Tagliatelle – aus 100% Emmer, 350 Gramm

- Emmer Risotto – Emmerkörner zum gekocht essen, 400 Gramm

- Mehl – helles Emmermehl, ist zum Backen wie Dinkelmehl, 1 Kilo 

- Berglinsen aus Mischfruchtanbau, 400 Gramm

- Demeter-Rapsöl, kaltgepresst, für die kalte Küche, super für Salat oder zu Frischkäse ;), 0.5 Liter

 

Alle Produkte sind Demeter zertifiert.

 

Die Produkte können vor Ort auch alle Einzeln gekauft werden!

 

hof-dusch.ch

 

 

Vorratskammerä

Artikelnummer: 20CVK001
CHF 48.00Preis
  •  

MARKT ZÜRICH 

jeden FR 7 - 11h
Helvetiaplatz, Kreis4

ACHTUNG: wir sind am Samstag nicht mehr in Wipkingen ! 

RONA DIEM

Käsepalast

CH-8004 Zürich

  • Facebook
  • Instagram